Termine der Stadt Miesbach

Hier können Sie gezielt suchen:


21.11. 2019
Beschreibung:  

Fotoausstellung Wildes Bayern
Spezialisten und Alleskönner, Grenzgänger und
Beharrliche – rund um die Baumgrenze leben viele Wildtiere,
die wir früher noch häufig und heute nur noch manchmal
zu Gesicht bekommen. Es braucht Geduld und sehr
viel Einfühlungsvermögen, sie zu entdecken und in ihrem
unbefangenen Verhalten zu beobachten.
Moni Baudrexl, Robyn Hochrein und Michael Gengler
besitzen diese Eigenschaften. Mit ihren Bildern halten sie
nicht nur den unvergleichlichen Moment fest, wenn sie die
Lebenswelt von Adler und Steinbock, Hirsch und Hummel,
Gams und Haselhahn aus deren Perspektive dokumentieren.
Ihre Fotos geben auch etwas von dem Gefühl wieder,
das die Begegnung mit Wildtieren im Herzen des Betrachters
hinterlässt.


Vernissage mit der Eiskletterin Ines Papert
am Mittwoch, 20. November 2019, 19 Uhr
Das Motto der Ausstellung passt auch auf Ines Papert. Sie
lotet auf ihren Expeditionen und Touren dieses Limit aus.

Auch Wildtiere wandeln auf einem schmalen Grat zwischen
Freiheit und Verlust. Ihr Leben ist immer auf Kante
genäht, eine falsche Entscheidung entscheidet über Leben
und Tod.
Extremsportler wie Ines Papert machen für andere Menschen
nachvollziehbar, wie es sich anfühlen muss, keine
zweite Chance beim alltäglichen Überleben am Berg zu
haben.


Midissage mit Frl. Brehm
am Mittwoch, 11. Dezember 2019, 18 Uhr
Im einzigen Theater der Welt, das sich ausschließlich mit
heimischen, gefährdeten Tierarten auseinandersetzt bringt
„Frl. Brehm“ eine Reihe von Protagonisten der Ausstellung
auf die Bühne: Die Star-Akteurin ist neben den wilden
Bienen auch die große Landschaftsgestalterin und Produzentin
von Artenreichtum – die Kuh.
Und als Überraschungsgast flattert ein prominenter Vogel
auf die Bühne.

 

Geöffnet
Mo, Di, Do, Fr: 9:00 – 16:00
Mi: 9:00 – 12:00
Sa: 9:00 – 13:00 sowie bei Veranstaltungen

 

Eintritt frei, Spenden erbeten

 

 

Termin:    – 
Kategorie:   Ausstellungen
Ort:   Waitzinger Keller – Kulturzentrum Miesbach
Schlierseer Str. 16
83714 Miesbach



29.11. 2019
Beschreibung:  

Vom Wunsch konventionelles Puppentheater mit seiner
langen Tradition fortzuführen, getrieben, tauschte Andreas
Ulbrich Ende der 80er Jahre als gelernter Lehrer das Klassenzimmer
gegen die Bühne. Seine Kasperlstücke schreibt
er selbst, die Puppen hingegen werden von seinen Partnern
Marianne und Manfred Höhne gebaut. Er möchte den
Kindern einen ersten Zugang zum Theater ermöglichen und
dass Kinder sich köstlich amüsieren schließt nicht aus, dass
es ihren Eltern genauso geht…
Der Advent beginnt, alle warten auf den Nikolaus, und
Gretel hat für ihren Kasperl einen besonders feinen Lebkuchen
gebacken.
Aber der Lebkuchen wird gestohlen, und Kasperl macht sich
auf die Suche nach dem Lebkuchenräuber. Das ist nicht so
einfach wie gedacht.
Ein kleines Kriminalstück für Kinder ab drei Jahren.

 

Karten

Erwachsene: 9 €
Kinder bis 12 Jahre: 7 €

 

Tickets bei Eventim buchen

 

Tickets bei München Ticket buchen

 

Termin:  
Kategorie:   Kinderangebote
Ort:   Waitzinger Keller – Kulturzentrum Miesbach
Schlierseer Str. 16
83714 Miesbach



29.11. 2019
Beschreibung:  

Vom Wunsch konventionelles Puppentheater mit seiner
langen Tradition fortzuführen, getrieben, tauschte Andreas
Ulbrich Ende der 80er Jahre als gelernter Lehrer das Klassenzimmer
gegen die Bühne. Seine Kasperlstücke schreibt
er selbst, die Puppen hingegen werden von seinen Partnern
Marianne und Manfred Höhne gebaut. Er möchte den
Kindern einen ersten Zugang zum Theater ermöglichen und
dass Kinder sich köstlich amüsieren schließt nicht aus, dass
es ihren Eltern genauso geht…
Der Advent beginnt, alle warten auf den Nikolaus, und
Gretel hat für ihren Kasperl einen besonders feinen Lebkuchen
gebacken.
Aber der Lebkuchen wird gestohlen, und Kasperl macht sich
auf die Suche nach dem Lebkuchenräuber. Das ist nicht so
einfach wie gedacht.
Ein kleines Kriminalstück für Kinder ab drei Jahren.

 

Karten

Erwachsene: 9 €
Kinder bis 12 Jahre: 7 €

 

Tickets bei Eventim buchen

 

Tickets bei München Ticket buchen

 

Termin:  
Kategorie:   Kinderangebote
Ort:   Waitzinger Keller – Kulturzentrum Miesbach
Schlierseer Str. 16
83714 Miesbach



29.11. 2019
Beschreibung:  

Funk, Soul, Hip Hop und jede Menge Herz – das ist
BITTENBINDER. Die junge Band aus München weiß was
groovt und was es heißt, gemeinsam Spaß zu haben.
Dynamisch, frech und frei bringt BITTENBINDER mit einer
Besetzung aus Schlagzeug, Bass, Gitarre, Bläsern und
zwei kraftvollen Stimmen die Bühne zum Beben. Unter
die Songs des neuen Albums mischen sich bei der Tournee
auch Songs vom ersten Album. Die Bandmitglieder wirken
wie eine eingespielte Gang guter Freunde. Genauso
authentisch ist auch ihre Musik. Ob Liebeskummer, Social
Media Fakes oder Flüchtlingskrise, in den deutschen Texten
kommen tiefsinnige Messages mal nachdenklich, mal
humorvoll, aber immer lebendig und emotional rüber.


Marius Lazar – Schlagzeug

Rene Haderer – Bass
Steven Obu – Gitarre

Sam Hylton – Keyboard
Michael Salvermoser – Trompete

Tobias Kern – Saxophon
Veronika Bittenbinder – Gesang

 

Karten zu 18 €

 

Tickets bei Eventim buchen

 

Tickets bei München Ticket buchen

 

Termin:  
Kategorie:   Konzerte
Ort:   Waitzinger Keller – Kulturzentrum Miesbach
Schlierseer Str. 16
83714 Miesbach



drucken nach oben