75 Jahre Kriegsende in Miesbach - Mai 2020

Bürgermeister Gerhard Braunmiller legte heute (08. Mai 2020) am Kriegerdenkmal im Waitzinger Park einen Kranz nieder (siehe Foto).

 

Anlässlich „75 Jahre Kriegsende in Miesbach“ finden in der Kreisstadt diverse Aktionen statt.

 

Ab dem morgigen Samstag werden in der Stadtpfarrkirche und in der Apostelkirche ausführliche Dokumentationen zu sehen sein, die von Inge Jooß, Stadtarchivarin Barbara Wank und Historiker Alexander Langheiter zusammengestellt wurden.

 

Miesbacher erinnern sich auf der Homepage der SPD-Miesbach unter https://spd-miesbach.de/

 

Lesungen aus den Berichten von Bürgermeister Carl Feichtner „18 Tage Notbürgermeister“ und Pfarrer Johann Trasberger „Kriegs- und Einmarschbericht“ finden sie, gelesen von Stadtarchivarin Barbara Wank und Historiker Alexander Langheiter hier

 

 

drucken nach oben